Kategorie: Verbraucher

Zwei Podcastmoderatoren.

Von der Natur empfohlen

Ganzheitlicher Umweltschutz im Möbel-Podcast. Herford/Beelen. Das Thema Umweltschutz nimmt seit Jahren eine wichtige Rolle in unserem Alltag ein. Auch Unternehmen aus der Holz- und Möbelindustrie, wie die Hersteller von Massivholzmöbeln, setzen hierfür wichtige Impulse. „Massivholzmöbel sind aufgrund ihres Naturmaterials per se Umweltschützer. Dass sich deren Hersteller aber noch umfassender zum Wohle der Umwelt engagieren, zeigt […]

weiter lesen

Vor Kauf eines gefangenen Grundstücks die Zuwegerechte genau prüfen lassen!

Wer ein Grundstück in „zweiter Reihe“ erwirbt, sollte vor dem Kauf genau in das Grundbuch sehen. Denn das Wegerecht über das Nachbargrundstück muss als Grunddienstbarkeit eingetragen sein. Nur so ist sicher, dass der Anspruch zur Nutzung der Zufahrt auf dem Nachbargrundstück nachhaltig gesichert ist. Ist das nicht der Fall, muss grundbuchlich nachgebesssert werden. Der Bundesgerichtshof […]

weiter lesen

Schockanrufe von falschen Polizisten

Aktuell versuchen Telefonbetrüger vehement, vornehmlich ältere Menschen um ihr Hab und Gut zu bringen. Bundesweit häufen sich sogenannte „Schockanrufe“ in Verbindung mit einem falschen Polizeibeamten. Das Vorgehen: Es meldet sich ein vermeintliches Familienmitglied und gibt an, einen schweren Verkehrsunfall verursacht zu haben. Danach übernimmt oft ein vorgeblicher Polizeibeamter das Gespräch. Dieser gibt vor, in Absprache […]

weiter lesen
Fertighaus

Fertighäuser sind Energiesparhäuser

Bad Honnef. Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) weist mit Blick auf die aktuelle Diskussion über die staatliche KfW-Förderung von Neubauten darauf hin, dass Fertighäuser aufgrund ihrer hohen Energieeffizienz zu über 90 Prozent förderfähig geplant und dementsprechend errichtet wurden – knapp die Hälfte davon als KfW-Effizienzhaus 40, für das Bauherren weiter eine Förderung erhalten können. Dies […]

weiter lesen

Nach Hochwasser nasse Keller schnell und sorgfältig trocknen

BERLIN. Nasse Keller müssen so schnell wie möglich leer gepumpt und trockengelegt werden, rät der Verband Privater Bauherren (VPB) angesichts der Hochwasserschäden bundesweit. Je länger das Wasser im Haus steht, umso eher müssen Hausbesitzer mit Folgeschäden rechnen, speziell mit Schimmel. Besonders gefährdet sind nach Erfahrung der Bausachverständigen im VPB Häuser mit wärmegedämmten Kellern. Während ein […]

weiter lesen

Verschärfte Aufklärung bei schönheitschirurgischen Eingriffen

„Das Geschäft mit der Schönheit floriert – dank Corona. Die Nachfrage nach Schönheits-Operationen ist enorm gestiegen. Botox, Hyaluron, Fettabsaugungen und Lidstraffungen liegen voll im Trend. Zoom, Webex und Co sorgen für einen Boom. Denn mancher stört sich am eigenen Bild bei Videokonferenzen. Und hat nun Zeit. Frei nach dem Motto: Man gönnt sich ja sonst […]

weiter lesen