Monat: Januar 2022

Oyster Tasting Tour Virginia

Meeresbrise auf der Zunge – Virginia Beachs maritime Schatzkammer für Genießer

Mit dem Jahreswechsel endet auch in den USA die Zeit der Truthähne und kalorienreichen, weihnachtlichen Leckereien. Stattdessen feiert eine andere Spezialität Hochsaison: die Auster. Der Bundesstaat Virginia ist als größter Austernproduzent der US-Ostküste der perfekte Ort, um jetzt die Edel-Muscheln zu genießen. Ein besonderer Hotspot ist Virginia Beach. Am Übergang der Chesapeake Bay und des […]

weiter lesen

Weitere drei Jahre für die Erforschung der elektronisch-photonischen Signalverarbeitung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat 2018 mit „Integrierte Elektronisch-Photonische Systeme für die ultrabreitbandige Signalverarbeitung“ ein großangelegtes und von der Universität Paderborn koordiniertes Schwerpunktprogramm (SPP) eingerichtet. Ziele sind die Erforschung elektronisch-photonischer Schaltungen, die Entwicklung entsprechender Algorithmen und damit auch die Verlagerung des Forschungsschwerpunkts der integrierten Photonik und der Bauelementephysik hin zu einer Schaltungs- und Systemperspektive. Nun […]

weiter lesen

Wir brauchen Klarheit statt Förderchaos

Ministerin Schreyer: „Bund muss schnellstens handeln, damit die Bürgerinnen und Bürger nicht das Vertrauen in den Staat verlieren“. Nach dem plötzlichen Stopp der KfW-Förderprogramme setzt sich Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer gemeinsam mit NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach und dem Brandenburger Minister für Infrastruktur und Landesplanung Guido Beermann für eine Sondersitzung der Bauministerkonferenz ein. Ministerin Schreyer: „Der plötzliche […]

weiter lesen
Autoreifen auf Schneeuntergrund

Vorsicht auf den Straßen bei Eis und Schnee

Weiden in der Oberpfalz. Frostige Temperaturen und Schnee gehören zum Winter dazu. Was viele freut, bedeutet für Autofahrer zusätzliche Gefahrenquellen, wie etwa vereiste und verschneite Straßen. ATU-Experte Franz Eiber erklärt, wie sie damit umgehen sollten und wie man auch im Winter sicher auf den Straßen unterwegs ist. Glatte Straßen und Minusgrade stellen im Winter besondere […]

weiter lesen

Ein weiteres großes Ausschreibungsverfahren von Solidarity Transport Hub

STH sucht nach Unternehmen, die Contract Engineer-Dienstleistungen erbringen. Nach umfangreichen Ausschreibungsverfahren für Planungs- und Bauarbeiten hat Centralny Port Komunikacyjny Sp. z o.o. ein weiteres angekündigt. Das Vertragsingenieur-Verfahren betrifft Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Bau von Eisenbahnschienen in ganz Polen. Der geschätzte Wert des Rahmenvertrags beträgt ca. 577 Millionen Euro. Der Vertragsingenieur ist eine Einheit, die […]

weiter lesen

ÖDP begrüßt Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Thüringer Paritätsgesetz

Der Thüringer Landesverband der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) begrüßt die gestrige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Thüringer Paritätsgesetz, welches für Listenwahlvorschläge eine paritätische Besetzung mit Männern und Frauen vorschreiben sollte. Ein Gesetz, welches dazu führen würde, dass man Frauen nachsagen könnte, sie hätten ihr Mandat oder ihren Posten nur auf Grund ihres Geschlechts bekommen, schade der Gleichbehandlung […]

weiter lesen
Elektrolyseur

Wasserstofftechnologie: Elektrolyseure sollen Massenware werden

Wer Wasserstoff als Energiequelle nutzen will, braucht Elektrolyseure. Doch die sind rar und teuer, weil sie bisher noch weitgehend von Hand gefertigt werden. Damit sie künftig im industriellen Maßstab produziert werden können, entwickelt ein Forschungsteam vom Fraunhofer IPA derzeit eine durchgängig automatisierte Elektrolyseurfabrik. Wasserstoff ist auf der Erde reichlich vorhanden. Allerdings ist er sehr reaktionsfreudig […]

weiter lesen

Großzügige Literatur-Schenkung aus der Region Hannover / Schaumburg / Weserbergland

Bremerhaven. Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven hat als Schenkung eine umfangreiche Kollektion deutschsprachiger Literatur erhalten. Die wissenschaftlich relevante Sammlung von über 2.800 Büchern wurde dem Migrationsmuseum durch den Künstler Fruttuoso Piccolo übergeben. Der außergewöhnliche Wert für die Wissenschaft entspringt aus einer Vielfalt der Autoren und Sujets sowie aus dem Jahrzehnte überspannenden Sammlungszeitraum. Von der Größe und […]

weiter lesen